BagamoyoStart  Strand Museum  Spuren

Previous Home Next

Das Museum wurde 1876 gebaut.

Im September 2001 wurde es nach einer gründlichen Renovierung - mit deutschen Mitteln über die Botschaft in Dar Es Salaam - wieder überarbeitet in "Betrieb" genommen. Eingerichtet worden war es durch den holländischen Spiritaner Frits Versteijnen. In den vergangenen Jahren wurde es durch den deutschen Spiritaner Johannes Henschel (Foto unten) weiterentwickelt.

 

The museum was built in 1876. The German Embasy in Dar es Salaam financed a complete restoration and in 2001 the museum was reopened to the public. The Dutch Spiritan Frits Versteijnen set up the first exhibits, the German Spiritan Johannes Henschel developed the exhibition to it's present form.