Karawanen - Sklavenkarawanen
Handel auch mit der "Ware Mensch" -
Caravans - people as objects to be traded
Historische Le Roy-Bilder (2) Historical Le Roy pictures (2)

Bagamoyo Startseite
Fotos am Strand
Fotos am Strand


Museum der katholischen Mission
Bagamoyo - auf den Spuren der Geschichte

Historische Zeichnungen 1
Historische Zeichnungen 2
Historische Zeichnungen 3
Exkurs Bushiri
P. Alexandre Le Roy


 
Vor der Überfahrt nach Sansibar Sansibar um 1885 Lager der Karawanenträger in Bagamoyo
Vor der Überfahrt nach Sansibar
Before crossing to Zanzibar
Sansibar um 1885
Zanzibar around1885
Lager der Karawanenträger in Bagamoyo 
Caravan : porters’ camp in Bagamoyo

Bagamoyo war Knotenpunkt zwischen Sansibar und dem Festland.

Knotenpunkt für die christliche Mission, aber auch für die Handelsströme.

Ankunftsort für Handelskarawanen und Sklavenkarawanen - Station vor der Verschiffung nach Sansibar.

Zur Sklaverei und dem Sklavenhandel siehe auch die SeiteMuseum der katholischen Mission

Karawanenlager
Lager der Karawanenträger
Caravan : porters’ camp
Ware Mensch - Sklavenkarawane

Bagamoyo was the junction between Zanzibar and the mainland.  A junction for the Christian mission  but also for trade. It was the point of arrival for trade and slave caravans, the assembly point before shipment to Zanzibar.  For slavery and the slave trade see also pageMuseum der katholischen Mission

Ware Mensch - Sklavenzug
Humans for sale : a slave convo
y
  Ankunft des Sklaventransports in Bagamoyo
Ankunft des Sklaventransports in Bagamoyo 
Arrival of a slave convoy in Bagamoyo